Start

Allianzen

Wahrscheinlich hast du nach Leuten gefragt, die dich bei einem Projekt unterstützen können und ich hab gesagt "hab ich auf meiner Website unter "Allianzen" verlinkt". Falls du hier fehlst, meld dich bei mir.

Personen


UX / UI / Webentwicklung
Initiativen
  • Berlin Asian Filmnetwork (BAFNET) – Connect with filmmakers & actors of the Asian Diaspora
  • The Black Humanitarian, Connecting black professionals working in international development
  • BIWOC* Rising – Intersectional work & social club
  • Black In Tech Berlin – A community for the underrepresented in Berlin Tech
  • Deutsche Asiat*innen, make noise! – sichtbar werden. intervenieren.
  • Diversity Arts Culture Berlin Projektbüro für Diversitätsentwicklung
  • HateAid – Die Beratungsstelle für Betroffene digitaler Gewalt
  • Germany stand with Hong Kong – demonstrations, assemblies, seminars, and other activities that are supporting Hong Kong in Germany
  • GePGeMi e.V. – Gesellschaft für psychosoziale Gesundheitsförderung bei Migrant*innen in Berlin
  • Koreanische Adoptierte Deutschland E.V. - Austausch zwischen den koreanischen Adoptierten in Deutschland
  • https://www.kompetenzz.de/, Kompetenzzentrum Technik Diversity Chancengleichheit
  • Korea Verband – Informationsplattform für Alle, die an der Geschichte und Kutlur Koreas interessiert sind
  • Korientation – Asiatisch-deutsche Perspektiven
  • http://www.male-feminists-europe.org, Male Feminists Europe
  • https://mycareer-path.com/, Career Coaching
  • Neue deutsche Medienmacher – Zusammenschluss von Medienschaffenden mit unterschiedlichen kulturellen und sprachlichen Kompetenzen und Wurzeln.
  • Ousa Collective – BIPOC Illustrators, Celebrating diversity & community
  • Schülerpaten Deutschland e.V. – Patenschaften zwischen Kindern mit Migrationsgeschichte und deutschsprachigen Pat*innen
  • https://sensitivity-reading.de/, Diversität in Romanen
  • https://sozialhelden.de, Teilhabe und Barrierefreiheit
  • https://www.goethe.de/prj/yim/de/index.html, deutsch-chinesische Online-Magazin des Goethe-Instituts